Kreuzfahrthafen Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My

Die Gemeinde Phu My besitzt einen großen Industriehafen und liegt knapp 60 Kilometer entfernt von Ho-Chi-Minh-Stadt. Die Millionenmetropole gilt als das wirtschaftliche Zentrum Vietnams und trug bis ins Jahr 1976 den Namen Saigon. Hauptpostamt und Kathedrale Notre Dame sind Zeugen einer durch die Franzosen geprägten Kolonialzeit. Kaum vorstellbar, dass die für den Bau des Gotteshauses benötigten Materialien allesamt aus Frankreich importiert wurden. Auf dem belebten Bến Thành Markt lässt es sich herrlich nach Souvenirs stöbern. Zahlreiche Tempel, Pagoden und Essensstände laden in Ho-Chi-Minh-Stadt dazu ein, die Vielseitigkeit der vietnamesischen Kultur zu erleben.


Übersichtskarte Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My

Karte von Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My
Karte von Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My

nach oben

Kreuzfahrten ab Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My


nach oben

Kreuzfahrtreisen mit Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My

Hier siehst du eine Übersicht aller Reisen, auf denen Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My aktuell angefahren wird:


nach oben

Beliebte Landausflüge in Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My

Neben der Möglichkeit Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My auf eigene Faust zu erkunden oder die Ausflugsangebote der Reederei zu buchen, kannst du deine Ausflüge vor Ort auch über externe, meist günstigere Anbieter wie Meine-Landausfluege.de buchen. Hier siehst du eine Übersicht der Ausflüge in Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My.

nach oben


Bewertungen & Erfahrungen

Kreuzfahrthafen Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My Bewertungen

Hier siehst du, wie andere Leser den Kreuzfahrthafen Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My bewertet haben und kannst ebenfalls deine Bewertung abgeben:


Kreuzfahrthafen Ho-Chi-Minh-Stadt/Phu My Erfahrungen & Reisebeirchte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.