Kreuzfahrthafen Muscat

Die Hauptstadt von Oman ist mit nur 30.000 Einwohnern verhältnismäßig klein, überschaubar und von Wüste und Bergen umgeben. Bis in die Antike reicht die Geschichte der Stadt, deren Hafen gleich von zwei malerisch gelegenen Festungen gesichert wird. Die Große Sultan-Qabus-Moschee ist mit ihrer 50 Meter hohen Kuppel und ihren Minaretten weithin sichtbar. Der Sultanspalast mit seiner bunten Fassade ist bis heute der Arbeitsplatz des Sultans. Lebhaft geht es im Souk von Matrah zu, hier im Basar können Gewürze, Stoffe, Tücher, Schmuck, Pantoffeln und allerlei arabische Heilmittel erworben werden. Handeln erwünscht!


Übersichtskarte Muscat

Karte von Muscat
Karte von Muscat

nach oben


nach oben

Kreuzfahrtreisen mit Muscat

Hier siehst du eine Übersicht aller Reisen, auf denen Muscat aktuell angefahren wird:


nach oben

Beliebte Landausflüge in Muscat

Neben der Möglichkeit Muscat auf eigene Faust zu erkunden oder die Ausflugsangebote der Reederei zu buchen, kannst du deine Ausflüge vor Ort auch über externe, meist günstigere Anbieter wie Meine-Landausfluege.de buchen. Hier siehst du eine Übersicht der Ausflüge in Muscat.

nach oben


Bewertungen & Erfahrungen

Kreuzfahrthafen Muscat Bewertungen

Hier siehst du, wie andere Leser den Kreuzfahrthafen Muscat bewertet haben und kannst ebenfalls deine Bewertung abgeben:


Kreuzfahrthafen Muscat Erfahrungen & Reisebeirchte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.