AIDA Von Kiel nach Gran Canaria

AIDA Von Kiel nach Gran Canaria buchen


Verfügbarkeit prüfen und die Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria online buchen.


Reisedetails zur Route AIDA Von Kiel nach Gran Canaria


Routenbezeichnung: AIDA Von Kiel nach Gran Canaria
Reisedauer: 14 Tage
Dein Schiff: AIDAnova
Deine Reederei: AIDA Kreuzfahrten

Reiseverlauf:

  1. Kiel
  2. Kopenhaben (Dänemark)
  3. Seetag
  4. Zeebrügge (Brüssel, Belgien)
  5. Cherbourg (Frankreich)
  6. Seetag
  7. A Coruña (Spanien)
  8. Seetag
  9. Seetag
  10. Gran Canaria (Kanarische Inseln, Spanien)
  11. Santa Cruz de Teneriffe (Kanarische Inseln, Spanien)
  12. Santa Cruz de Teneriffe (Kanarische Inseln, Spanien)
  13. Fuerteventura (Kanarische Inseln, Spanien)
  14. Lanzarote (Kanarische Inseln, Spanien)
  15. Gran Canaria (Kanarische Inseln, Spanien)

AIDA Von Kiel nach Gran Canaria buchen


Verfügbarkeit prüfen und die Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria online buchen.



Die Häfen auf deiner Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria


Kiel

Das Leben in der Hafenstadt Kiel ist geprägt von einer tiefen Verbundenheit zur Ostsee. Entsprechend kann sich der Besucher über ein Schifffahrtsmuseum und ein Aquarium mit Seehunden freuen. Auch im Germaniahafen warten historische Schiffe darauf, besichtigt zu werden. Bekannt ist Kiel für seine Förde und seine Altstadt mit mittelalterlicher Nikolaikirche und Rathaus. Holstenstraße und Dänische Straße laden mit ihren Geschäften zum Bummeln ein. Während der Kieler Woche beeindruckt die Windjammerparade Jahr für Jahr inzwischen ein Millionenpublikum.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Kiel und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten ab Kiel.

nach oben


Seetag

Was tun an einem Seetag?

Tage, an denen kein Hafen angelaufen wird, bieten ausgiebig Zeit zum Erkunden des Schiffes. Ausgestattet mit einem Deckplan lassen sich die öffentlichen Bereiche leicht erkunden. Ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten sorgt an Seetagen für Abwechslung, Spaß und Unterhaltung – und das für jede Altersgruppe und für jeden Geschmack. Wer hingegen Erholung und Entspannung sucht, findet an Bord ausreichend Rückzugsmöglichkeiten und kann dort in aller Ruhe die Annehmlichkeiten eines modernen Kreuzfahrtschiffes genießen. So findet jeder genau das Programm, das an einem Seetag auf hoher See zu ihm passt – bevor es im nächsten Hafen entspannt und gut gelaunt wieder auf Entdeckungstour geht.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Seetag und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Seetag.

nach oben


Kopenhagen

Dänemarks Hauptstadt liegt auf den beiden Inseln Seeland und Amager. In der historischen Altstadt mit Namen Indre By gibt es für den interessierten Besucher allerlei Sehenswertes zu entdecken: Museen, Kirchen und gleich vier Schlösser. Schloss Amalienborg ist die Residenz der königlichen Familie, Schloss Rosenborg beherbergt die Kronjuwelen. In Indre By findest du ebenfalls das bronzene Wahrzeichen Kopenhagens: den Lille Havfrue – die kleine Meerjungfrau. Die imposante Öresundbrücke verbindet Kopenhagen mit der schwedischen Stadt Malmö.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Kopenhagen und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Kopenhagen.

nach oben


Zeebrügge

Das belgische Zeebrügge setzt sich aus drei Vierteln zusammen: dem Zentrum, dem Bahnhofs- und dem Strandviertel. Sehenswert sind Kirche, Leuchtturm und ein maritimer Themenpark. Der Boudewijnkanaal führt auf einer Länge von zwölf Kilometern bis nach Brügge. Zeebrügge bietet seinen Besucher einen weitläufigen Sandstrand und im Hafen werden Rundfahrten angeboten. Bei einem Ausflug nach Brügge kann ein Bummel durch die historische Altstadt mit einer belgischen Waffel versüßt werden.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Zeebrügge und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Zeebrügge.

nach oben


Gran Canaria

Die Kanareninsel Gran Canaria ist weit über die Grenzen hinaus bekannt für ihre schönen Strände und ihre lebendigen Urlaubszentren wie Playa del Inglés, Maspalomas oder Las Palmas. Außerhalb der belebten Zentren wird es schnell ruhiger. So eröffnet sich dem Besucher gleich hinter dem Strand von Maspalomas eine einzigartige Dünenlandschaft, vom Rand des Caldera de Bandama kann der Besucher 170 Meter tief in einen Vulkankrater hinabsteigen und der 1949 Meter hohe Pico de las Nieves ist an manchen Wintertagen sogar schneebedeckt. Wer auf Gran Canaria mit dem Mietwagen unterwegs ist, darf sich an steilen Serpentinen, malerischen Küstenstraßen und kleinen Berg- und Fischerdörfern erfreuen.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Gran Canaria und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten ab Gran Canaria.

nach oben


Teneriffa

Das Bild der größten Kanarischen Insel prägt der Vulkan Teide. Er ruht nur und ist mit einer Höhe von 3718 Metern nicht nur der höchste Berg Teneriffas, sondern auch der höchste Berg Spaniens. Mit ganzjährig angenehmen Temperaturen, schönen Stränden und berühmten Ferienorten hält Teneriffa für jeden Geschmack das passende Urlaubsprogramm bereit. Santa Cruz de Tenerife ist die lebendige Hauptstadt der Insel. Die Altstadt lädt mit kleinen Gassen, historischen Gebäuden und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten auf eine Entdeckungstour ein.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Teneriffa und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten ab Teneriffa.

nach oben


Fuerteventura

Fuerteventura überzeugt als zweitgrößte Kanarische Insel mit weißen Sandstränden und angenehmen Temperaturen. Die Hauptstadt Puerto del Rosario bezaubert mit weiß gekalkten Häusern, einer schönen Hafenpromenade, Flaniermeilen und Strand. Mehr Abenteuer versprechen die bis zu 600 Meter tiefen Höhlen der Bucht Caleta Negra. Einst versteckten hier in den dunklen Stollen die Piraten ihre wertvolle Beute. Auf eigene Faust lassen sich abgelegene Fischerdörfer, Leuchttürme, Dünen, einsame Buchten und paradiesische Strände leicht entdecken.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Fuerteventura und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Fuerteventura.

nach oben


Lanzarote

Die Kanareninsel Lanzarote verspricht angenehmes Klima, traumhafte Strände und eine von Vulkanen erschaffene atemberaubende Natur. Der Nationalpark Timanfaya und die Lavaröhre Cueva de los Verdes sind beeindruckende Zeugen dieser vulkanisch geprägten Vergangenheit. Im Badeort Puerto del Carmen und in der Inselhauptstadt Arrecife lässt sich ein erholsamer Badeurlaub mit allen Annehmlichkeiten verbringen. Wer sich für Kunst interessiert, kommt an César Manrique nicht vorbei. Ob Windspiel oder Architektur, über die gesamte Insel verteilt finden sich noch heute die Spuren seiner Kreativität.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Lanzarote und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Lanzarote.

nach oben


AIDA Von Kiel nach Gran Canaria buchen


Verfügbarkeit prüfen und die Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria online buchen.



Fragen & Antworten zur AIDA Von Kiel nach Gran Canaria

Hier findest du Antworten auf verschiedene Fragen zur Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria mit AIDAnova.


››› Welches Schiff fährt auf der Route AIDA Von Kiel nach Gran Canaria?

Die Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria wird von AIDAnova von AIDA Kreuzfahrten befahren.


››› Was kostet die Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria?

Die Preise für die 14 Tage Kreuzfahrt AIDA Von Kiel nach Gran Canaria sind abhängig vom gebuchten Reisezeitraum, der Anzahl der Reiseteilnehmer, der Kabinenkategorie, dem gewählten Tarif sowie weiteren Faktoren. Eine einfache Preisabfrage kannst du hier vornehmen: ››› Preis prüfen.

››› Wo kann ich die Kreuzfahrt AIDA Von Kiel nach Gran Canaria buchen?

Du kannst diese Kreuzfahrt ganz einfach über uns buchen: ››› zur Buchung.


››› Bis wann muss ich spätestens einchecken?

Die Infos zum Check-In auf der Reise AIDA Von Kiel nach Gran Canaria bekommst du von AIDA Kreuzfahrten.


››› Wie lange geht diese Reise mit AIDAnova?

Die Kreuzfahrt AIDA Von Kiel nach Gran Canaria dauert 14 Tage.


››› Was kann ich während der Reise an Bord unternehmen?

Während deiner Reise kannst du an Bord verschiedene Freizeitaktivitäten nutzen. Du kannst auf dem Sonnendeck entspannen, shoppen, dich beim Wellness verwöhnen lassen, Sport treiben oder im Restaurant verweilen und verschiedene Köstlichkeiten genießen.


AIDA Von Kiel nach Gran Canaria Erfahrungen & Reisebeirchte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert