Kreuzfahrthafen Santorin

Kristallklares Meer, strahlend weiße Häuser, blaue Dächer und eine schillernde Blütenpracht in Töpfen: die südlichste der Kykladeninseln bietet ihren Besuchern einzigartige Fotomotive. Hinzu kommen antike Schätze wie die Ruinen der Stadt Thera aus dem 9. Jahrhundert vor Christus oder die gut erhaltenen Gebäude der Stadt Akrotiri. Letztere wurde erst 1967 entdeckt, nachdem sie 3.500 Jahre lang unter Lava verborgen gewesen war. Die dortige Ausgrabungsstätte lädt zu einer faszinierenden Reise in die Blütezeit der griechischen Vergangenheit ein. Kilometerlange Strände mit schwarzem Sand und roten Klippen, malerische Dörfer und Restaurants mit traumhafter Küche und Ausblick machen Santorin zweifellos zu einem perfekten Stückchen Erde.


Übersichtskarte Santorin

Karte von Santorin
Karte von Santorin

nach oben


nach oben

Kreuzfahrtreisen mit Santorin

Hier siehst du eine Übersicht aller Reisen, auf denen Santorin aktuell angefahren wird:


nach oben

Beliebte Landausflüge in Santorin

Neben der Möglichkeit Santorin auf eigene Faust zu erkunden oder die Ausflugsangebote der Reederei zu buchen, kannst du deine Ausflüge vor Ort auch über externe, meist günstigere Anbieter wie Meine-Landausfluege.de buchen. Hier siehst du eine Übersicht der Ausflüge in Santorin.

nach oben


Bewertungen & Erfahrungen

Kreuzfahrthafen Santorin Bewertungen

Hier siehst du, wie andere Leser den Kreuzfahrthafen Santorin bewertet haben und kannst ebenfalls deine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)


Kreuzfahrthafen Santorin Erfahrungen & Reisebeirchte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.