Mein Schiff New York mit Bahamas

Mein Schiff New York mit Bahamas buchen


Verfügbarkeit prüfen und die Reise Mein Schiff New York mit Bahamas online buchen.


Reisedetails zur Route Mein Schiff New York mit Bahamas

Diese Reise kombiniert auf perfekte Art und Weise entspannte Seetage an Bord mit abwechslungsreichen Zielen an Land. Freue Dich auf Besuche in Port Canaveral, Miami und Nassau auf den Bahamas. Und nimm Dir mal wieder so richtig Zeit für Dich selbst und lass es Dir an Bord mit den Mein Schiff Inklusivleistungen so richtig gut gehen. Diese Nordamerika-Kreuzfahrt beginnt und endet im Hafen von Bayonne/New York.


Routenbezeichnung: Mein Schiff New York mit Bahamas
Reisedauer: 14 Nächte
Dein Schiff: Mein Schiff 1
Deine Reederei: Mein Schiff Kreuzfahrten von TUI Cruises

Reiseverlauf:

  1. Bayonne (New York)
  2. Bayonne (New York)
  3. Bayonne (New York)
  4. Seetag
  5. Boston (USA)
  6. Seetag
  7. Norfolk (USA)
  8. Seetag
  9. Charleston (USA)
  10. Port Canaveral (USA)
  11. Miami (USA)
  12. Nassau (Bahamas)
  13. Seetag
  14. Seetag
  15. Bayonne (New York)

Reisetermine:

  •  03.10.2022 - 17.10.2022

Mein Schiff New York mit Bahamas buchen


Verfügbarkeit prüfen und die Reise Mein Schiff New York mit Bahamas online buchen.



Die Häfen auf deiner Reise
Mein Schiff New York mit Bahamas


New York

Bereits bei der Einfahrt in den Hafen fasziniert der „Big Apple“ mit atemberaubender Skyline und Freiheitsstatue. Die größte Stadt der USA hat ihren Besuchern viel zu bieten. Über 200 Museen, 150 Theater, imposante Architektur, mehr als 18.000 Restaurants und ein kunterbuntes Nachtleben warten darauf, entdeckt zu werden. Central Park, Empire State Building, Brooklyn Bridge, Times Square, Broadway – die Liste an Sehenswürdigkeiten ließe sich wohl endlos fortsetzen. Und in China Town und Little Italy wird schnell klar, warum New York gern als Schmelztiegel der Kulturen bezeichnet wird.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in New York und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach New York.

nach oben


Seetag

Was tun an einem Seetag?

Tage, an denen kein Hafen angelaufen wird, bieten ausgiebig Zeit zum Erkunden des Schiffes. Ausgestattet mit einem Deckplan lassen sich die öffentlichen Bereiche leicht erkunden. Ein großes Angebot an Freizeitmöglichkeiten sorgt an Seetagen für Abwechslung, Spaß und Unterhaltung – und das für jede Altersgruppe und für jeden Geschmack. Wer hingegen Erholung und Entspannung sucht, findet an Bord ausreichend Rückzugsmöglichkeiten und kann dort in aller Ruhe die Annehmlichkeiten eines modernen Kreuzfahrtschiffes genießen. So findet jeder genau das Programm, das an einem Seetag auf hoher See zu ihm passt – bevor es im nächsten Hafen entspannt und gut gelaunt wieder auf Entdeckungstour geht.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Seetag und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Seetag.

nach oben


Norfolk

Bereits im Jahr 1682 wurde Norfolk gegründet und blickt auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Heute ist die Stadt als Marinestützpunkt von zentraler Bedeutung, immerhin ist die Naval Station Norfolk die größte Marinebasis der Welt. Im Hafen finden Besucher ein maritimes Museum und das Museumsschiff USS Wisconsin, nachts soll es dort übrigens spuken… Liebhaber großer Kunst kommen im Chrysler Museum of Art auf ihre Kosten, denn hier hängen Werke von namhaften Künstlern wie Rubens, Manet, Rodin, Gauguin, Matisse und Warhol.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Norfolk und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Norfolk.

nach oben


Port Canaveral

Der Seehafen Port Canaveral bietet seinen Besuchern zwei ganz besondere Highlights. Die einzigartige Natur mit ihrem subtropischen Klima lädt dazu ein, vom Boot aus seltene Tiere einmal ganz aus der Nähe zu erleben. In den Fluss- und Sumpflandschaften leben Delfine, Seekühe, Alligatoren und Schildkröten. Den genauen Gegenpol bieten Kennedy Space Center und Assembly Center. Hier faszinieren Hightech, Raketenstartgelände, Space-Shuttle, Mondlandung und der Traum vom Flug ins Weltall.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Port Canaveral und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Port Canaveral.

nach oben


Miami

An der Südspitze Floridas begeistert das kosmopolitische Miami mit türkisblauem Wasser und traumhaften Stränden. In der Stadt erfreuen farbenfrohe Art-déco-Gebäude, Freedom Tower und ein trendiges Nachtleben die Besucher aus aller Welt. Die Nähe zu Kuba wird bei einem Bummel entlang der Calle Ocho in Little Havana in den vielen Cafés und Zigarettengeschäften besonders deutlich spürbar. Auch Seaaquarium, Everglades und Florida Keys sind lohnende Ausflugsziele – Delfine, Orcas, Krokodile und Alligatoren inklusive!

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Miami und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Miami.

nach oben


Nassau

Nassau ist die Hauptstadt der Bahamas und auf der Insel New Providence gelegen. Von einer Kolonialzeit unter den Briten zeugen bis heute „Queen’s Staircase“ und zahlreiche pastellfarbene Gebäude – besonders sehenswert das in zartem Rosa gehaltene Government House. Gleich drei Forts hat Nassau seinen Besuchern zu bieten, Fort Charlotte ist dabei mit Zugbrücke, Festungswällen und einem Kerker das größte und interessanteste. Traumhafte Strände und vorgelagerte Korallenriffe machen Nassau zudem zum perfekten Bade-, Schnorchel- und Tauchparadies.

Hier findest du weitere Infos zum Hafen, Ausflüge in Nassau und die Umgebung, sowie alle Kreuzfahrten nach Nassau.

nach oben


Mein Schiff New York mit Bahamas buchen


Verfügbarkeit prüfen und die Reise Mein Schiff New York mit Bahamas online buchen.



Mein Schiff New York mit Bahamas Erfahrungen & Reisebeirchte

Teile deine Gedanken & Erfahrungen mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.